Direkt an der Mündung des Andamarils liegt Kyrie Harbor, eine der größten Städte der Menschen. Hier bauen sie ihre großen Schiffe, um das weite Meer zu besegeln und zu erforschen. Daher trägt die Stadt auch den Namen Tor zur Welt.
Der Wald der Ewigkeit ist ein uralter Wald mitten in Morgua. Selbst die Elfen wissen nicht so genau, wie lange es den Wald schon gibt. Aber nicht nur der Wald ist schon uralt, sondern auch viele seiner Geschöpfe. Wanderer haben von sonderbaren Wesen berichtet. Wesen für die es keinen Namen gibt. Was die Menschen aber mit Sicherheit sagen können ist, daß es im Wald viele viele Feen gibt. Feen spielen den Menschen üble Streiche. Daher sollte man niemals die sicheren Waldwege verlassen.
Sin-Varro, genannt die Stadt der Sünden, ist in ganz Morgua bekannt und berüchtigt. Denn hier herrschen Korruption, Glücksspiel und Prostitution. Und das zieht Glücksritter, Abenteuerer, Schurken und anderes Gesindel von überall her an.

Einsam in der weiten Ebene steht ein einzelner Berg, der Mountain of Mystery. Mit seinen 4700 Metern ist er zwar nicht ganz so hoch wie die großen Berge im Gebirge der Ewigkeit, doch ranken sich zahlreiche Gerüchte um ihn. Es heißt der Berg besitze magische Kräfte. Und diese ziehen Zauberer, Drachen und andere sonderbare Geschöpfe aus dem ganzen Land an. Viele bleiben monatelang, um den Berg zu studieren. Daher ist die untere, gut zugängliche Hälfte übersät mit merkwürdigen Häusern und anderen Bauten, sowie Dörfern und ganzen Städten.
Background Castle
Background Marble
News Preview Products Past history The Temple of Doom
Kitana Beron Kira The world of Kitana Picture gallery
Downloads/Wallpaper Forum      
Back